Die Bayerische Repräsentanz in Prag lädt herzlich zur Ausstellung „Karl Klostermann Dichter des Böhmerwaldes“ in ihre Galerieräume ein.

Die Ausstellung führt durch das Werk und Leben Klostermanns. Die zweisprachige Ausstellung (Deutsch und Tschechisch) erarbeiteten die bayerische und die tschechische Sektion des Karl-Klostermann-Vereins gemeinsam. 

 

Sie ist ab 31.7.2020 von Montag bis Freitag (außer an bayerischen oder tschechischen Feiertagen) jeweils zwischen 9:00 und 12:00 Uhr sowie zwischen 13:00 und 16:00 Uhr kostenlos für die Öffentlichkeit zugänglich.

Gruppenbesuche und Besuche außerhalb der Öffnungszeiten sind aus Infektions-schutzgründen derzeit leider nicht möglich. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahme, 

auf die vor Ort hingewiesen wird.  

 

Die in der Ausstellung gezeigten Rollups sowie den zur Ausstellung gedrehten Kurzfilm können Sie hier anschauen: (Bitte anklicken - es öffnet sich ein PDF-Viewer. Sie können dort mit dem + und - Zeichen die Abbildungsgröße einstellen.)

 

Rollup_Klostermann_001: Der Karl Klostermann-Verein stellt sich vor

Rollup_Klostermann_002: Karl Klostermann - Schriftsteller des Böhmerwaldes I

Rollup_Klostermann_003: Karl Klostermann - Schriftsteller des Böhmerwaldes II

Rollup_Klostermann_004: Karl Klostermann - Orte aus seinem Leben

Rollup_Klostermann_005: Büchertitel aus Klostermanns Romanschaffen

Rollup_Klostermann_006: Der Roman: "Aus der Welt der Waldeinsamkeiten"

Rollup_Klostermann_007: Die Romanlandschaft "Aus der Welt der Waldeinsamkeiten"

Rollup_Klostermann_008: Der Roman: "Im Böhmerwaldparadies"

Rollup_Klostermann_009: Der Roman: "Die Glasmacher"

Rollup_Klostermann_010: Aus der Erzählung: "Das rote Herz"

Rollup_Klostermann_011: Die Erzählung: "Weihnachten unterm Schnee"

Rollup_Klostermann_012: Sie tragen den Namen von Karel Klostermann

 

Flyer: 20 Jahre Karl Klostermann - Verein